MESSE FRANKFURT | 20 / 2016

Heimtextil 2016

Textile Wohlfühlwelten und Trends für Architektur, Hotel und Design

MESSE FRANKFURT | 20 / 2016

Heimtextil 2016

Textile Wohlfühlwelten und Trends für Architektur, Hotel und Design

Die Heimtextil 2016 in Frankfurt am Main bot mit mehr als 2.800 internationalen Ausstellern einmal mehr die weltgrößte Plattform für Wohn- und Objekttextilien. Vom 12. bis 15. Januar präsentierte die Fachmesse zugleich die international größte Auswahl an Objekttextilien für Hotellerie, Architektur und Interior Design. Mehr als 350 der Heimtextil-Aussteller stellten unter dem Siegel „Contract Creations“ ihr Portfolio vor.

Messe-Führungen und ein Vortragsprogramm speziell für Hoteliers und Architekten lieferten wertvollen Input. Mit dem inspirierenden Trendareal „Theme Park“ im Zentrum bot die Heimtextil darüber hinaus einen exzellenten Trendausblick für das Interior Design von morgen. Der „Theme Park“ zeigte auch Anregendes und Visionäres zum Thema „Hospitality“. Als Kooperationspartner des diesjährigen Finest Interior Award würdigte die Heimtextil die kreative Arbeit von Innenarchitekten, Interior Designern und Einrichtern.

Contract Guide für Architekten: Übersicht aller Anbieter von Objekttextilien

Das riesige Produktangebot der Heimtextil ist klar gegliedert. Contract Signets an den Ständen weisen darauf hin, dass ein Aussteller Objekttextilien bzw. Einrichtungslösungen für Hotels, Restaurants und andere Objekte führt. Der kostenlose Contract Guide bietet eine gute Orientierungshilfe und enthält eine Übersicht aller Anbieter von Objekttextilien, die auf der Heimtextil ausstellen. Das Verzeichnis richtet sich gezielt an Architekten, Hoteliers, Planer und Interior Designer.

„Salon Interior.Architecture.Hospitality“: Treffpunkt für Architekten

Als erste Anlaufstelle für Architekten, Designer und Hoteliers installierte die Heimtextil erstmals einen „Salon Interior.Architecture.Hospitality“ im Foyer 4.0. Mit seinem modernen Interieur fand der Salon großen Anklang beim architektonisch interessierten Publikum und diente als Treffpunkt für Trendscouts und Führungen.

 

Messe-Impressionen und eine Rückschau unter: www.heimtextil.messefrankfurt.com